UA-60202319-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Campos

 

Campos ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Die gleichnamige Kleinstadt im Landesinneren ist Verwaltungssitz der Gemeinde im Süden der Insel in der Region Migjorn.

Die Gemeinde Campos hat eine Einwohnerzahl von 10.418 gemeldeten Bewohnern. Dies sind 70 Einwohner pro km². Im Jahr 2006 betrug der Ausländeranteil der Gemeinde 16,2 %, der Anteil deutscher Einwohner 6,0 % . Hauptwirtschaftsfaktoren sind Landwirtschaft, Viehzucht und Käserei.

Die eher flache Gemeinde Campos liegt an der Südküste Mallorcas, an einem Küstenabschnitt, der vom Ort Sa Ràpita im Westen bis ses Arenes hinter dem langgezogenen Sandstrand von Es Trenc im Südosten reicht. Der gleichnamige Hauptort der Gemeinde liegt etwa neun Kilometer von der Küste entfernt an der Verbindungsstraße von Palma zu den Feriengebieten an der Ostküste (Cala d’Or, Cala Figuera). Die Entfernung von Campos nach Palma beträgt ca. 35 Kilometer.